Abteilung Schmie - wer macht was

 

David Walter
Abteilungskommandant

Pascal Heugel
Stellvertretender Abteilungskommandant


Führungsgruppe
Schmie ist der Standort der Führungsgruppe Maulbronn und ist mit dem MTW 2/19 und dem Führungsgruppenanhänger für die Unterstützung der Einsatzleiter bei größeren Einsatzlagen zuständig. Im Rahmen der „Führungsgruppe Stromberg“, wurde ein Konzept erarbeitet um sich mit den Nachbarfeuerwehren aus Illingen, Knitttlingen und Sternenfels bei größeren Einsätzen gegenseitig unterstützen zu können.
Die Führungsgruppe ist bei größeren Schadenslagen für den Aufbau und Betrieb der Kommunikationsmittel zuständig. Sie unterstützt die Einsatzleiter bei der Erkundung, Lagedarstellung und der Planung von Einsatzmaßnahmen. Die Führungsgruppe bereitet Funkkanaltrennungen, Abschnittsbildungen und Pressemitteilungen vor.
Diese Aufgaben erfordern einen großen Mehraufwand in der Ausbildung und Einsatzvorbereitung. Daher treffen sich die Mitglieder der Führungsgruppe regelmäßig einmal im Monat zusätzlich zum normalen Übungsbetrieb, um zu Trainieren, Konzepte und Einsatzpläne zu entwickeln.

Führungsgruppe im Einsatz

Absturzsicherung
Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Maulbronn sind alle in den Umgang mit dem Gerätesatz Absturzsicherung eingewiesen und werden regelmäßig geschult. Die Ausbildung in diesem Bereich ist aber sehr Zeitaufwendig und nur in kleinen Gruppen sinnvoll umzusetzen. Es ist leider nicht möglich, alle Feinheiten und Vorgehensweisen im normalen Übungsbetrieb abzudecken. Daher werden im Moment sechs Feuerwehrleute der Abteilung Schmie intensiv zum Thema Absturzsicherung ausgebildet. Die Angehörigen dieser Absturzsicherungsgruppe sollen dann als Multiplikatoren in der Ausbildung tätig werden und können im Einsatzfall zur Beratung der Einsatzleiter und zur Sicherheitsüberwachung hinzugezogen werden.
 
Inhalte dieser Ausbildung sind:
• Unterrichte über Grundlagen, Vorgehensweisen und Gerätekunde
• Aufbau von Sicherungsständen an unterschiedlichen Gegebenheiten
• Beherrschen von Sicherungstechniken in Vorstieg und Nachstieg
• Höhengewöhnung
• Rettung und zurückführen von Personen aus absturzgefährdeten Bereichen
• Umgang mit Rollgliss und Gerätesatz Flaschenzug
• Arbeiten mit der Schleifkorbtrage
• Arbeiten mit der Drehleiter
• Schachtrettung
 

   Die Absturzsicherungsgruppe beim Anlegen
   und Überprüfen der Ausrüstung…

 

 
…bei Übungen an einem Industriegebäude                               …und beim Training in der Kletterhalle.