Brandschutztipps zur Weihnachtszeit

Für ein ruhiges und besinnliches Weihnachtsfest gibt Ihnen Ihre Freiwillige Feuerwehr Maulbronn hier einige Tipps. So genießen Sie mit Ihrer Familie und Freunden die stimmungsvolle Zeit.

 
Kerzen auf dem Advents-Kranz oder -Gesteck und am Weihnachtsbaum immer so anbringen, dass keine Zweige oder andere Dekorationen Feuer fangen. Auf Feuerfeste Kerzenhalter und eine gute Kerzenqualität achten.
Weihnachtsbaum kurz vor dem Fest kaufen und im Freien aufbewahren damit der Baum nicht schon vor dem Fest
ausgetrocknet ist.
Kerzen am Baum immer von oben nach unten anzünden und in umgekehrter Reihenfolge löschen.
Niemals unbeaufsichtigt brennen lassen.
Streichhölzer und Feuerzeuge immer an einem für Kinder nicht erreichbaren Ort aufbewahren. Kinder nur unter Aufsicht von Erwachsenen damit umgehen lassen.
Bei elektrischen Kerzen und Lichterketten bitte immer auf geprüfte Qualität achten. Keine beschädigten Teile einsetzen und nur nach Herstellervorgaben verwenden. Am besten über Nacht oder wenn Sie das Haus verlassen vom Netz nehmen. LED-Technik hat unter anderem den Vorteil, das die Lampen nicht heiß werden.
Stellen Sie für den Fall eines Falles Löschmittel griffbereit.
Ein Eimer Wasser kann schon das schlimmste verhindern.